Wir beraten Sie gerne:
📞 +49 8124 / 907 888 0
🔎
FlaggeFlaggeFlaggeFlaggeFlagge
★★★★★ Google-Bewertungen
Navicon

Nachhaltigkeit

Der optimale Produktkreislauf mit vielen Nutzungszyklen am Beispiel der Kindermöbel von Billi-Bolli

Pfeil
wenn Bett erweitert wird
Kundenwunsch & persönliche Beratung
Pfeil
Weiterverkauf des Bettes über unsere Secondhand-Seite an neue Nutzer
nachhaltige, ökologische Produktion
Pfeil Pfeil
lange Nutzungsdauer mit hoher Anpassbarkeit
Pfeil

Wichtigkeit der Verwendung von nachhaltig produziertem Holz

Es ist keine neue Information, dass der Baumbestand der Erde eine tragende Rolle im Zusammenhang mit der Klimasituation durch Aufnahme von CO2 und die Abgabe von Sauerstoff spielt. Das ist in unzähligen Dokumenten nach zu lesen und soll hier nicht ausführlich diskutiert werden. Deshalb ist es wichtig, bei der Verwendung von Holz in allen Zusammenhängen, egal ob als Bauholz, im Möbelbau oder bei der Papierherstellung, Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft einzusetzen. Nachhaltig einfach erklärt bedeutet erneuerbar. Nachhaltige Forstwirtschaft heißt, die entnommenen Bäume werden in mindestens gleicher Anzahl wieder angepflanzt, die Stückzahlbilanz ist also mindestens neutral.

Wir verwenden ausschließlich Holz mit FSC-oder PEFC-Zertifizierung, was dieses sicherstellt.

Energieverbrauch in der Produktion

Bleibt die Frage nach der Energiebilanz während Produktion und Vermarktung unserer Betten, denn die Maschinen benötigen Strom und Werkstatt und Büro müssen beleuchtet, im Winter beheizt, sowie im Sommer gekühlt werden. Hier leistet die moderne Haustechnik unseres Gebäudes einen weiterer Beitrag für eine positive Ökobilanz. Wir beziehen die in unserer Firma benötigte elektrische Energie von unserer 60 kW/p-Photovoltaikanlage und die für das Gebäude erforderliche Heizenergie aus unserer Erdwärmeanlage, so dass wir keine fossile Energie benötigen.

Schwer oder nicht kontrollierbare Bereiche

Es gibt allerdings auch noch Bereiche in der Herstellungskette, die wir nicht vollständig kontrollieren können, das sind z.B. die Transportwege. Nicht zuletzt die Anlieferung der Möbel zu Ihnen erfolgt derzeit noch überwiegend durch Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor.

Um aber auch für diesen CO2-Ausstoß einen Ausgleich zu schaffen, pflanzen wir für jedes verkaufte Bett zusätzlich einen Baum über die Trillion Tree Campaign.

Produktkreislauf und Langlebigkeit

Die beste Energiebilanz lässt sich immer noch mit Energie, die gar nicht verbraucht wird, erzielen. Dies lässt sich über die Herstellung langlebiger Produkte erreichen: Dann hat man z.B. statt vierfachem Energieverbrauch für 4 Billigprodukte von minderer Qualität einen einmaligen Verbrauch für einen Artikel mit vierfacher (oder noch längerer) Lebensdauer. Drei Produkte werden also gar nicht hergestellt. Für welchen Weg wir uns entschieden haben, ist bekannt.

Secondhandmarkt

Damit diese lange Lebensdauer unserer Möbel aber auch praktisch zum Tragen kommt, und so Ressourcen bei Rohmaterial (Holz) und Energie gespart werden können, muss der Weg der primären und nachfolgenden Nutzungen klar und einfach strukturiert sein.

Hier steht unseren Kunden unsere stark frequentierte Secondhand-Seite zur Verfügung. Sie ermöglicht es unseren Kunden auf komfortable Art, Ihre Möbel nach Ende der Selbstnutzung an Interessenten eines hochwertigen, gebrauchten Möbels zu einem für beide Seiten attraktiven Preis zu verkaufen.

In gewisser Weise machen wir uns also mit unserer Secondhand-Seite selbst Konkurrenz. Das tun wir bewusst. Denn wir sind der Meinung, dass es unumgänglich ist, nachhaltiges Handeln auch dann zu praktizieren, wenn es teilweise Einschränkung und Verzicht (hier: Umsatzverzicht) bedeutet. Sonst wären es nur leere Worte.